Allgemein

3 erste Plätze bei den Bezirks-Kurzbahnmeisterschaften

Bei den Mittelfränkischen Kurbahnmeisterschaften im Erlanger Frankenhofbad konnten drei Starter des TuS Feuchtwangen erste Plätze belegen: Tina Däubler (95) gewann in 1:08,33 über 100 m Freistil, Jannik Weiß (98) konnte sich über 200 m Lagen an die Spitze setzen (3:15,40), und Tobias Herde (95) verzeichnete sogar 2 Siege über 200 Freistil (2:25,43) und 200 m Lagen (2:52,38).
Lediglich Sarah Beck (92) gelang in ihrer Altersklassse gegen die Spitzenschwimmerinnen von der SSG Erlangen kein Erfolg, obwohl sie nach einer längeren Trainingspause über 100 m Freistil (1:06,43; 2. Platz) und 200 m Lagen (2:54,78; 2.) sofort wieder mit guten Leistungen überzeugte.

Ansonsten gab es für das Quartett noch eine Reihe von 3. Plätzen: Sarah über 200 m Freistil (2:35,28), Tina über 200 m Freistil (2:38,48) und 100 m Rücken (1:20,69), Jannik über 100 m Freistl mit einer erheblichen Steigerung (1:12,80) und 100 m Schmettern (1:30,55) sowie Tobias über 100 m Freistil (1:01,78).

Auf den 50 m-Strecken, die in offener Wertung ausgetragen wurden, gab es gegen die starke Konkurrenz allerdings keine Chance auf einen vorderen Platz, so dass eher die ansprechenden Zeiten auf der Freistilstrecke (Sarah 0:30,17; Tina 0:31,05 und Tobias 0:27,48) positiv zu werten sind.

1 Kommentar Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.