Feuchtwanger Schwimmer veranstalteten vereinsinternes Weihnachtsschwimmen

Am vergangenen Sonntag, den 10.12.2017, führte die Schwimmabteilung ihr alljährliches Weihnachtsschwimmen durch. Dabei nahmen auch 14 Vertreter der Schwimmgemeinschaft SG Frankenhöhe aus Bad Windsheim teil. Je nach Jahrgang mussten die Schwimmer unterschiedliche Strecken zurücklegen.

Bei den Jahrgängen 2009 und jünger starteten über 25m Beine, 25m Brust und 25m Freistil, Lea Hermann (SV Bad Windsheim), Noah Binder (SV BW), Sophie Dollinger, Sophia Huhn, Simon Lohbauer, Kristaps Dravenieks und Daniel Wunsch.

Über 50m Freistil, 50m Brust, 50m Rücken, 25 Delphin und 200m Freistil gingen insgesamt 15 Schwimmer aus den Jahrgängen 2008 bis 2006 an den Start, Samuel Wallewein, Nico Schweizer, Julius Lohbauer, Ben Brenner, Maja Nitzschke, Batseba Wallewein, Max Frank, Marcel Huhn, Ieva Draveniece, Mia Keller, Eugen Wunsch, Luca Schweizer für den TuS und Eileen Möhring, Jonah Henninger, Sara Ponader für den SV BW.
In der offenen Wertung ab Jahrgang 2005 mussten alle vier 50er Strecken sowie 400m Freistil bewältigt werden. Insgesamt 15 Schwimmer machten hier die Plätze untereinander aus.

Erfreulicherweise erzielten die Schwimmer auf fast allen Strecken neue persönliche Bestzeiten.

In der Wettkampfpause zwischen den Kurzstrecken und den 200m / 400m fand zudem ein Kaffee- und Kuchenverkauf durch „Schwimmermütter“ statt.

Vor dem abschließenden Staffelwettbewerb über 4x50m Freistil wurden die Ehrenamtlichen der Abteilung für ihre im vergangenen Jahr geleistete Tätigkeit gewürdigt. Das Foto zeigt von links nach rechts Christoph Wallewein (Trainer), Klaus Lohbauer (Trainer), Sven Nitzschke (Kampfrichter), Dennis Huhn (Kampfrichter) und Stefan Mader (Trainer), es fehlt Walter Eisenmann und Christiane Mader (jeweils Trainer).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.