Feuchtwanger Schwimmer beim Wilhelm-Christ-Gedächtnisschwimmen in Nördlingen

Zum Jahresauftakt starteten die Feuchtwanger TuS Schwimmer am vergangenen Samstag beim Wilhelm-Christ-Gedächtnisschwimmen in Nördlingen. Bei insgesamt 47 Starts sprangen 39 persönliche Bestzeiten und 18 Platzierungen unter den ersten drei des jeweiligen Jahrgangs heraus.

„Feuchtwanger Schwimmer beim Wilhelm-Christ-Gedächtnisschwimmen in Nördlingen“ weiterlesen

Feuchtwanger Schwimmer veranstalteten vereinsinternes Weihnachtsschwimmen

Am vergangenen Sonntag, den 10.12.2017, führte die Schwimmabteilung ihr alljährliches Weihnachtsschwimmen durch. Dabei nahmen auch 14 Vertreter der Schwimmgemeinschaft SG Frankenhöhe aus Bad Windsheim teil. Je nach Jahrgang mussten die Schwimmer unterschiedliche Strecken zurücklegen.

Bei den Jahrgängen 2009 und jünger starteten über 25m Beine, 25m Brust und 25m Freistil, Lea Hermann (SV Bad Windsheim), Noah Binder (SV BW), Sophie Dollinger, Sophia Huhn, Simon Lohbauer, Kristaps Dravenieks und Daniel Wunsch.

„Feuchtwanger Schwimmer veranstalteten vereinsinternes Weihnachtsschwimmen“ weiterlesen

Feuchtwanger Schwimmer starteten zum Saisonauftakt beim Dreikampf und Sprints um Mainpost-Pokale

Zum Hallenbad Saisonauftakt starteten die Feuchtwanger Schwimmer am vergangenen Sontag, den 22.10.2017 zum Dreikampf und Sprints um die Mainpostpokale.

Erfreulicherweise konnten alle Schwimmer auf fast allen Strecken neue Bestzeiten erzielen, sodass sich nun das intensive Training in den Sommermonaten auch in entsprechenden Zeiten niedergeschlagen hat.

„Feuchtwanger Schwimmer starteten zum Saisonauftakt beim Dreikampf und Sprints um Mainpost-Pokale“ weiterlesen

TUS-Schwimmerinnen und Schwimmer erfolgreich beim Wasserrattenschwimmen in Schwabach

Die 14-köpfige TUS-Mannschaft sammelten beim Wasserrattenschwimmen der Jahrgänge 2004-2009 am vergangenen Sonntag, den 26.03. etliche gute Platzierungen und persönliche Bestzeiten. Allen voran konnte Moritz Nitzschke (Jg 2004) auf den Strecken 50m Brust (43, 10 Sek.), 50m Freistil (34, 53 Sek.) und 50m Rückenlage (44, 03 Min.) zweimal einen ersten und einmal einen zweiten Platz erschwimmen. Ähnlich gut schnitten Niklas Frank (Jg 2005) 50m Brust 46, 53 Sek. (1.), 50m Freistil 38, 60 Sek. (1.) und 50m Schmetterling 47, 97 Sek. (2.), Marcel Huhn (Jg 2006) 50m Brust 47, 63 Sek. (2.), 50m Freistil 39, 40 Sek (1.), 50m Rückenlage 46, 44 Sek. (1.) und 50m Schmetterling 1:03, 81 Min. (2.) und Delila Wallewein (Jg 2005) 50m Brust 43, 19 Sek. (1.), 50m Freistil 40, 59 Sek. (1.), 50m Rücken 48, 90 Sek. (1.) und 50m Schmetterling 48, 46 Sek. (1.) ab.

„TUS-Schwimmerinnen und Schwimmer erfolgreich beim Wasserrattenschwimmen in Schwabach“ weiterlesen

Erfolgreicher Start der TUS Schwimmer bei den Kreismeisterschaften Süd-West in Zirndorf!

Beim ersten Wettkampfstart in diesem Kalenderjahr bewies eine kleine vierköpfige Gruppe der TUS Schwimmabteilung, dass sie auf Kreisebene in ihren Jahrgängen mittlerweile sehr gut mithalten kann!

Bei den drei jüngeren Schwimmern Marcel Huhn (Jg 2006), Niklas Frank (Jg 2005) und Delila Wallewein (Jg 2005) sprangen bei insgesamt 8 Starts 8 neue Bestzeiten und damit ein dritter, vier zweite und ein erster Platz heraus. In Zeiten ausgedrückt Marcel Huhn 100m Brust 1:45,33 (1), 100 Freistil 1:26,91 (2) und 100 Lagen 1:43,11 (3); Niklas Frank 100m Brust 1:43,66 (2) und 100 Freistil 1:29,41 (2); Delila Wallewein 100m Brust 1:38,46 (2), 100 Freistil 1:31,87 (6) und 100 Lagen 1:39,85 (2). In der Mehrkampfwertung aus drei geschwommenen 100m Strecken bedeutete dies für Delila Wallewein Platz 3 und für Marcel Huhn Platz 2.

„Erfolgreicher Start der TUS Schwimmer bei den Kreismeisterschaften Süd-West in Zirndorf!“ weiterlesen